Über mich

Hey! Ich bin Jessica Kikisch und bin 1993 in Trier geboren. Meine Begeisterung für das Zeichnen begann schon mit sechs Jahren. Es waren damals Pokémon und Simpsons-Charaktere. Im Jahr 2013 zog ich von Trier nach Köln um und startete 2015 meine Ausbildung zur Gestaltungsstechnischen Assistentin mit Fach-Abitur, im Bereich Grafik- und Objektdesign. Inzwischen studiere ich Kommunikationsdesign, besuche Comic- und Manga-Messen, gebe auf Anfrage Manga-Workshops und engagiere mich bei den Vorbereitungen für die saisonalen Ausstellungen im „Cöln Comic Haus“. Im Jahr 2020 Veröffentlichte ich meinen Comic „Glühbirnchen“ als Buch, im Eigenverlag und 2022 die Kurzgeschichten „A thousand Years“ und „Die Alptraumkönigin (DE, EN)“ auf Webtoons.